Lampions zum Selbermachen


Diese kleinen, süßen Lampions sind für eine Einweihungsparty gedacht und machen, wie ich finde ziemlich was her, sind dennoch schnell gemacht und einfach nachzubasteln.

Dazu müsst ihr lediglich einen Papierstreifen, der so lang wie der gewünschte Umfang und so breit wie die gewünschte Höhe ist, zuschneiden und bestempeln. Im Anschluss den Streifen in der Mitte falten und im rechten Winkel zur Mittellinie in etwa gleichen Abständen den Streifen einschneiden. Auseinanderhalten und die Enden des Streifens zusammenkleben – fertig ist der Selfmade-Lampion 😊
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.